Logo des Wiener Integrationsnetzwerks

WIN WIENERINTEGRATIONSNETZWERK

Das WienerIntegrationsnetzwerk wurde im Jahr 2003 gegründet und ist ein gemeinnütziger Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn ausgerichtet ist. Das Ziel ist die berufliche Integration von Menschen mit Behinderungen oder Erkrankungen.
Der Verein WIN WIENERINTEGRATIONSNETZWERK ist Träger eines Arbeitsassistenzprojekts, das vom Sozialministeriumservice Landesstelle Wien finanziert wird.

Der derzeitige Vorstand setzt sich aus unseren Teammitgliedern wie folgt zusammen:

Obmann
Wolfgang Prentner
Stellvertreter
Reinmar Chaloupek
Schriftführerin
Eva Gabriel
Stellvertreterin
Carola Wegscheider
Kassierin
Veronika Lieber
Stellvertreterin
Kathrin Falkensteiner

Unser Leitbild können Sie hier lesen: Leitbild